Erst- und Zweitimpfung mit mRNA Impfstoffen (Biontech) für Kinder (5-11 Jahre) & Eltern sowie Geschwisterkinder gem. StIKo am 05.02.2021

Sehr geehrte Eltern,

die Ständige Impfkommission empfiehlt Impfungen gegen COVID-19 bei Kindern wie folgt:

Die STIKO aktualisiert ihre COVID-19-Impfempfehlung und empfiehlt Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren mit Vorerkrankungen die Impfung gegen COVID-19. Bei individuellem Wunsch können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden. Der Beschlussentwurf ist soeben in das vorgeschriebene Stellungnahmeverfahren gegangen.

In Abwägung aller bisher vorhandenen Daten empfiehlt die STIKO die COVID-19-Impfung für Kinder im Alter von 5-11 Jahren mit verschiedenen Vorerkrankungen. Zusätzlich wird die Impfung Kindern empfohlen, in deren Umfeld sich Kontaktpersonen mit hohem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf befinden, die selbst nicht oder nur unzureichend durch eine Impfung geschützt werden können (z. B. Hochbetagte sowie Immunsupprimierte). Darüber hinaus können auch 5- bis 11-jährige Kinder ohne Vorerkrankungen gegen COVID-19 nach entsprechender ärztlicher Aufklärung geimpft werden, sofern ein individueller Wunsch der Kinder und Eltern bzw. Sorgeberechtigten besteht.

Es ist empfohlen die Impfung mit 2 Impfstoffdosen des mRNA-Impfstoffs Comirnaty (10µg) im Abstand von 3-6 Wochen durchzuführen.

Ziel der Empfehlung ist es u.a. schwere COVID-19-Verläufe und Todesfälle bei Kindern im Alter von 5-11 Jahren zu verhindern. Zwar ist die 7-Tagesinzidenz in der Altersgruppe sehr hoch, so dass man davon ausgehen kann, dass ohne Impfung ein Großteil der 5- bis 11-Jährigen mittelfristig infiziert werden wird, allerdings verlaufen die meisten Infektionen asymptomatisch. Derzeit besteht für Kinder ohne Vorerkrankungen in dieser Altersgruppe nur ein geringes Risiko für eine schwere COVID-19-Erkrankung, Hospitalisierung und Intensivbehandlung. Hinzu kommt, dass das Risiko seltener Nebenwirkungen der Impfung auf Grund der eingeschränkten Datenlage derzeit nicht eingeschätzt werden kann. Daher spricht die STIKO für 5- bis 11-jährige Kinder ohne Vorerkrankungen derzeit keine generelle Impfempfehlung aus. Sobald weitere Daten zur Sicherheit des Impfstoffs in dieser Altersgruppe oder andere relevante Erkenntnisse vorliegen, wird die STIKO diese umgehend prüfen und die Empfehlung ggf. anpassen.

Die STIKO weist erneut und nachdrücklich darauf hin, dass Eltern, Lehrer:innen, Erzieher:innen sowie andere Betreuungspersonen von Kindern und Jugendlichen dringend das Impfangebot inklusive Auffrischimpfung für sich wahrnehmen sollen.

Weitere Informationen gibt es hier ZusammenGegenCorona.de

Wir bieten Ihnen eine Vorregistrierung Registrierung für Ihre Kinder ab 5 Jahren für den Termin am 15.01.2021 in Idstein an, nach definitiver Zusage der zu liefernden Impfstoffe erhalten Sie eine verbindliche Bestätigung per eMail. Sie können den Auffrischtermin auch gleich mitbuchen, dieser wird 3 Wochen nach der Erstimpfung empfohlen.

Wir bieten Ihnen eine Vorregistrierung für Eltern / Geschwisterkinder ab 12 Jahre und unter 30 Jahre für den Termin am 15.01.2021 in Idstein an, nach definitiver Zusage der zu liefernden Impfstoffe erhalten Sie eine verbindliche Bestätigung per eMail.

Reservierungen für mRNA Moderna, also ab 30 Jahren und nicht Schwangere erhalten sofort eine verbindliche Bestätigung des Termins.

bitte bringen Sie zu Ihrem Impftermin mit:

Ihren Impfpass / -buch

die Versichertenkarte (soweit vorhanden)

Personalausweis (für Impfzertifikat) soweit vorhanden

Vollständig ausgefüllte Unterlagen, diese können Sie herunterladen und ausdrucken, BITTE BEACHTEN SIE ALLE SEITEN AUSZUFÜLLEN UND UNTERSCHREIBEN UM DEN ABLAUF NICHT ZU STÖREN!

LINK ZU DEN UNTERLAGEN FOLGT MIT DER BESTÄTIGUNG !!!

Vorreservierung Kinder 5-11J mRNA BiontechVorreservierung Jugendliche & Erwachsene 12-30 Jahre
mRNA Biontech
30+ mRNA Moderna