PCR Test kostenfrei / PCR als Selbstzahlerleistung

Auch nach der geänderten Testverordnung führen wir an unserer Teststation am Medimed, Rudolfstrasse 2-4 in Idstein weiterhin PCR-Tests durch.

Die Proben werden an unser Labor gesendet und die Ergebnisse sind in der Regel 6-24h später vorliegend. Jeder Patient, der bei uns einen PCR-Test durchführen lässt, erhält unseren QR-Code für die PatMed-App, sodass das Ergebnis, sobald es uns vorliegt, direkt durch den Patienten in seiner Akte eingesehen werden kann.

Wer hat weiterhin Anspruch auf einen kostenlosen PCR-Test?

Patienten mit einem positiven Schnelltest oder entsprechenden Symptomen

Patienten vor Einweisung ins Krankenhaus oder Rehaklinik, sowie Begleitpersonen

Was bedeutet kostenlos?

Nach der neuen Testverordnung werden die PCR-Tests in den o.g. Fällen als Kassenleistung betrachtet. Das heisst wir benötigen ihre Krankenversicherungskarte, sodaß wir dies mit der Krankenkasse abrechnen können. Dies gilt für gesetzlich versicherte Patienten.

Patienten die privat versichert sind, bekommen in der Regel diese Leistung durch ihre Krankenkasse ersetzt. Wie bei allen ärztlichen Leistungen für Privatversicherte gilt, dass der Patient in Vorleistung tritt und dann die entsprechende Rechnung einreichen muss.

Sie bekommen unsere APP PatMed um den Befund dann digital einsehen zu können.

PCR als Selbstzahlerleistung

Es gibt Situationen, in den eine PCR-Test gefordert wird, sie aber nicht in eine der o.g. Patientengruppen fallen. Selbstverständlich ist auch hier ein PCR-Test möglich, den sie allerdings vor Ort selbst bezahlen müssen. Auch diese Probe wird in unser Partnerlabor gesendet, das Ergebnis liegt auch hier in der Regel nach 6-24Stunden vor. Sie erhalten, da sie den Test selbst zahlen müssen, eine Rechnung von unserem Labor über die Kosten für den PCR-Test. Die Kosten für die Abstrichentnahme (35Euro) entrichten sie direkt am Testcenter entweder in bar oder auch über die anderen Zahlungsmethoden.